Die 1. Hutkarten für Askir

Die 1. Hutkarten für Askir

Als Architektensohn, der selber etliche Jahre in der Branche gearbeitet und ein paar Semester studiert hat, begleitet mich das Zeichnen schon mein ganzes Leben. Eigentlich verrückt, dass ich – von den Kleidungsskizzen – bisher so wenig fürs Larp gezeichnet habe. So richtig habe ich das erst mit meinen Skizzen für das Blutbrevier von Anselm angefangen (hier). Aber das ist ja was, was man ändern kann. Erst mit den Zeichnungen für

Weiterlesen

Review: Besuch in der „BarLou“

Review: Besuch in der „BarLou“

Eigentlich war Askir IT ja auf der „Knurrhahn“ unterwegs zu einem Rendevouz mit der „Gorgon“, um als Rudergänger der Galeasse zum Fest der Drachen zu segeln. Aber während die Galeone durch eine Nebelbank segelte ging Askir vom Bug zum Heck – und irgendwo auf dem Weg stellte er sich die Frage, wieso auf den Planken Laub liegt und der Mast eine Rinde und Äste hat … Rausgekommen ist er natürlich

Weiterlesen

Askirs Hut wird aufgemotzt #3

Askirs Hut wird aufgemotzt #3

Nachdem mein Großprojekt, das Kompendium, jetzt fertig ist, habe ich wieder die Zeit die letzten Änderungen an Askirs Kleidung vorzunehmen. Dazu zählt bekanntlich auch sein Hut. Heute hat mir Maike von Marfworks mitgeteilt, dass die Stickereien unterwegs sind. Zeitgleich mache ich mir Gedanken über die Karten an der hochgeklappten Krempe und habe schon mit ein paar Skizzen angefangen, wobei zwei davon schon beim Zeichnen der Flaggen für das Kompendium entstanden

Weiterlesen

Askirs Kompendium der Seemannschaft

Askirs Kompendium der Seemannschaft

[English Text below] Das erste Mal, dass ich mich an ein Kompendium ran gesetzt habe, war 2011 – damals noch mit meinem Charakter Kapitän Myron d’Auras als Autor. Ich hatte immer wieder vor weiter zu machen und es endlich mal als richtiges Buch fertig zu stellen. Als ich vor ein paar Wochen einen Beitrag über Seemannschaftswissen im Drachenfest-Forumsbereich des Blauen Lagers las, hat es mich dann gepackt. Meine Frau hat

Weiterlesen

(Ex-)Portwein aus Yddland

(Ex-)Portwein aus Yddland

Schon am Tag der Gründung der Handels-Kompagnie Havena vor einigen Jahren haben die Hauptgesellschafter Enrico und Askir Handelskontrakte mit Yddland geschlossen, unter anderem natürlich für den guten Portwein aus Yddland. Daher hat Askir auch immer wieder Portwein dabei, wobei es natürlich sehr gut passt, dass ich selber sehr gerne Portwein trinke. Nachdem ich die ganzen Jahre die gekauften Flaschen so dabei hatte, wird es endlich Zeit diese Flaschen auch –

Weiterlesen

Askirs Hut Wird Aufgemotzt #2

Askirs Hut Wird Aufgemotzt #2

Ergänzend zum gestrigen ersten Beitrag über das Update von Askirs Hut hier habe ich die Konzeptzeichnung für die Wimpel der „Blaufüchse“ und der „Gorgon“ nochmal überarbeitet. Die Wimpel werden nämlich noch mit Handnähten versehen, damit sie nicht zu sehr ausfransen. Vielleicht lasse ich sie aber unten „offen“, damit sie dort gerade eben ausfransen und etwas „used-look“ erhalten. Im Laufe der Woche noch gehen die Stoffe raus an Marfworks, die mir

Weiterlesen

Askirs Hut wird aufgemotzt #1

Askirs Hut wird aufgemotzt #1

Askir hat einen tollen Hut – aber irgendwie ist er mir zu schlicht. Am Anfang hatte er außer die tollen Federn nur das Symbol des Blauen Lagers und von Aves drauf. Zum Zeit der Legenden habe ich jetzt einen blauen Stoffstreifen auf die hochgeklappte Seite gepappt und auf ihm das Symbol Efferds, daneben das Symbol des Blauen Lagers. Zufrieden bin ich aber immer noch nicht und zerbreche mir ergo weiterhin

Weiterlesen

Käpt’ns Logbuch: Eine Niederlage und die Hoffnung der Freiheit

Käpt’ns Logbuch: Eine Niederlage und die Hoffnung der Freiheit

Aus den Heckscheiben blickt Askir auf die See hinaus. Die Sonne war schon unter der Kimm verschwunden und der Himmel ist in die unterschiedlichsten Blautönen getaucht. Askirs Körper folgt wie selbstverständlich dem Rollen und Stampfen des Schiffes, das mit geblähten Segeln durch die See schneidet. An seine Ohren dringt das Knarzen des Holzes, das Knirschen der Taue, die Rufe der Seefahrer und die Geräusche von Füßen auf dem Deck über

Weiterlesen

Ein Frock Coat für Askir #2

Ein Frock Coat für Askir #2

Zurück vom „Zeit der Legenden“. Es war ein schönes Con mit vielen netten Leuten, aber dort hatten wir zeitweise Temperaturen um die 30°C. Wer mich kennt weiß, dass alle Temperaturen über 25°C für mich eine Qual sind. Anfang 20°C, etwas Wind und trocken, gerne leicht bewölkt, ist mein bevorzugtes Larp-Wetter. Aber das hatten wir leider nicht. Diese Erfahrung hat aber bei mir dazu geführt, dass ich die Weste nicht, wie geplant,

Weiterlesen

Askirs Veni Mecum

Askirs Veni Mecum

Nachdem ich vom Blutbrevier (hier) schon so begeistert war, habe ich auch Askirs Buch nochmal grundlegend überarbeitet und drucken lassen. Letztes Jahr war es noch eine Blattsammlung, die von Kordel durch gelochte Löcher zusammen gehalten und in ein einem Stofffuteral untergebracht war. Doch hier mit der blauen Leinenoberfläche und der richtigen Bindung macht das Buch natürlich viel mehr her. Wie auch beim Blutbrevier ist die Schrift gestochen scharf und sowohl

Weiterlesen