Man sollte meinen, dass durch die Corona-Epoche viel Zeit gewesen wäre, sich übers Larp Gedanken zu machen, zu basteln und vorzubereiten – wenn man schon nicht Larp-Veranstaltungen besuchen kann. Aber durch meine Ausbildung in FotoDesign und meine Arbeit als Fotograf war das gar nicht mal der Fall.

Wieso ich plötzlich, also letzte Woche, Lust bekommen habe an meinem Konzept für einen neuen Charakter weiter zu basteln, weiß ich gar nicht. Verstärkt wurde das durch einige Filme und Serien, die zum angedachten Hintergrund passen und die ich (auch als Inspiration) geschaut habe. Was das für Filme und Serien waren habe ich weiter unten übrigens aufgelistet.

Doktor van Tessel soll nach aktuellem Stand weiterhin ein Wissenschaftler über besondere Kreaturen und mystische Wesen aus Einzum (Lupien) sein, der vom Typ her irgendwo zwischen Doktor Ambronsius, Quatermain, Doktor Frankenstein, van Helsing, Constable Ichabod Crane, Captain Kronos und Grégoire de Fronsac rangieren soll. Also in der bisherigen Theorie.

In der Folge die Skizze und Listen über die aktuellen Überlegungen hinsichtlich der Kleidung und Ausrüstung sowie Inspirationen:


Näh-Liste

  • Mantel . 01
  • Kniebundhose . 02
  • Gamaschen . 03
  • Weste
  • Tuques (Truppenmütze) . 06

Einige Ideen für eine Einkaufsliste


Ideen zum Bauen und Basteln

  • Crossbelt für Säbel, etc.
  • Monsterjägerkiste (Beispiele: 1, 2 und 3)
  • Untersuchungsbrille (Beispiel: 1)
  • Bücher über Kreaturen und mystische Wesen

Inspirierende Links


Inspirierende Filme und Serien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.