Ein neuer Charakter fürs Dämmerland

Wie ich in meinem Rückblick auf das „Dämmerland 1“ hier schon geschrieben habe, ist es auf Grund der dortigen Geschehnisse fraglich, ob es Intime Sinn macht mit meinem Charakter Anselm wieder dorthin zurück zu kehren. Da ich aber nicht das Gefühl habe, dass ein anderer Charakter von mir dorthin passt bzw. ich vom Bauchgefühl her keine Lust verspüre ihn dort zu spielen, kam ich auf den Gedanken auf dem nächsten Dämmerland einen neuen Charakter zu spielen.

Da ich jedoch kein großes Geld investieren wollte habe ich überlegt, was ich noch im Keller habe und neu kombinieren könnte. Und das ist das Ergebnis von diesen Überlegungen und einem kurzen Ausflug in den Fundus:

  • Der Hut von Brasov, den ich natürlich noch mit einem schönen Hutband pimpen werde.
  • Ein altes Hemd von Askir, bei dem ich überlege es noch rot zu färben.
  • Die weiße Weste von Myron.
  • Ein rotes Taillentuch, das schon Brasov von Askir geerbt hatte.
  • Die schwarze Reiterhose, die schon viele Charaktere von mir (zumindest am Anfang) getragen haben.
  • Hohe, schwarze Stulpenstiefel, die schon Myron und Brasov an hatten.
  • Eine weiße Umhängetasche mit rotem Innenfutter, die mal als Heilertasche für Askir entstanden ist.
  • Der Crossbelt, den ich mal für Askir gekauft hatte.
  • Das Lange Messer von Bernulf oder ein Säbel von Askir als Seitenwaffe.

Wenn es kalt ist (was beim nächsten Dämmerland nicht zu erwarten ist) kann er noch den dunklen Mantel von Askir tragen. Bis auf Kleinzeug fertig. So einfach kann es sein. Und mit seinen Farben Weiß-Rot und etwas Schwarz würde er auch ein Farbkonzept haben, das bisher mit keinem anderen Charakter überein stimmt, wie man in der Aufstellung sieht:

Jetzt gilt es mal zu überlegen, was er überhaupt ist, woher er kommt und wie er heißt – denn davon habe ich noch gar keine Ahnung … 😉

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Lehrerseele sagt:

    Ich kenne Dämmerland nicht. Aber mich erinnert er an die Briten in Indien.

  2. Rebecca sagt:

    Du kannst dich ja den Pilgern von Anfang und Ende anschließen 🙂

    • Hagen sagt:

      Danke für das Angebot, aber ich glaube dafür habe ich keine Klamotte, die für einen neuen Charakter passt und erkennbar nicht zu einem anderen Charakter gehört. Zudem wäre das ja schon wieder ein neuer Hintergrund, den man sich merken müsste. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.