Neuer Schwung, neue Themen, neues Design

Von Askir von der See|21. Juni 2012|

Es war mal wieder Zeit für ein neues Design. Zumal WordPress mit der letzten Aktualisierung viele neue, schöne Themes kostenfrei bereit stellt. Visuel finde ich es sehr ansprechend, auch wenn eine Sache klar ist: in Zukunft muss in jeden Artikel mindestens ein quadratisches Foto als Titelbild. Aber das sollte ich wohl hinbekommen.

Thematisch ist auf Grund meiner neuen Freizeitbeschäftigung das Thema „World of Warcraft“ hinzu gekommen, aber natürlich möchte ich auch meine bisherigen Themen nicht aufgeben. Die Gewichtung wird sich aber natürlich, wie immer, an dem orientieren, was mich derzeit beschäftigt. Außer vielleicht die Arbeit im Büro, denn manche Sachen führt man einfach im Netz nicht näher aus und außerdem will ich ja hier entspannen und versuchen die Arbeit nicht auch noch nach Hause und in die Freizeit tragen 😉

In dem Sinne hoffe ich hier auf etwas neuen Schwung …

1 Kommentar

  1. Ein Tapetenwechsel tut ja von Zeit zur Zeit mal gut. Aus diesem Grund habe ich vor einigen Tagen das Aussehen von meinem Weblog auch geändert.

    Dein neues Theme sieht eigentlich ganz gut aus. Mit Polaroids arbeite ich auch ganz gerne (leider nur mit „digitalen Polaroids“). Die analogen Polaroid-Filme müssten, wenn ich es recht im Kopf hab‘, nicht mehr produziert werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du verwendest diese HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*