Nachdem ich heute mal meine Conliste aktualisiert habe und das Jahr 2020 wirklich kümmerlich aussieht, habe ich auch festgestellt, dass ich eine To-Do-Liste auf der Seite habe. Tja, ich war echt lange nicht mehr hier unterwegs. Was aber auch daran liegt, dass mir die Motivation fehlt, da ja kein Con ansteht. Verrückt – jetzt wäre schon seit Monaten so viel Zeit gewesen neue Sachen zu nähen und zu basteln, aber ich kann mich nicht aufraffen. Denn ich weiß ja gar nicht, wann ich es mal wieder brauchen könnte. Was vermutlich ähnliche Gründe hat wie die jährlichen zwei Wochen hektischer Aktivität unmittelbar vor dem Drachenfest.

Aber ich habe die Hoffnung, dass ich es dieses Mal besser hinbekomme und plane daher weiter – und versuche es konkreter werden zu lassen. Ergo hier nochmal die Skizzen für den neuen Froak Coat aus Wolle mit den vier Farbvarianten. Interessanterweise hat sich auf Facebook für jede Farbe Jemand ausgesprochen, wenn ich das richtig gelesen habe. Daher würde ich mich freuen, wenn Du mir (in den Kommentaren unter diesem Beitrag) Deine Meinung dazu schreiben würdest: Welche Farbvariante findest Du für Askir am Passensten?

Zudem habe ich ein weiteres Mal über das Entermesser nachgedacht und zu der Hanger-Variante (01), zu der ich ja ein persönliches nostalgisches Verhältnis habe, kommt als Alternative ein klassisches Entermesser (02) hinzu. Das gefällt mir optisch, einfach auch weil es dem Freibeuter-Klischee entspricht, an sich noch besser als die Variante 01. Mal überlegen, wo ich mir das dann bauen lassen werde …

Heute habe ich den Film „Tage der Freiheit – Schlacht um Mexico“ gesehen und der General der Mexikaner hatte eine Brille auf, die ich mir genau so auch für Askir vorstellen könnte. Zumal sie mit den Bügeln einen besseren Halt verspricht als das mit den historischen Schläfenbrillen der Fall wäre. Da hätte ich nämlich andauernd Angst, dass die sauteure Brille im Kampf runterfallen und kaputt gehen könnte. Jetzt stellt sich nur die Frage, wo ich eine solche Brille herbekomme. Jemand eine Idee oder Vorschläge?

Ich freue mich auf Dein Kommentar und damit Deine Meinung.

Posted on