Nachdem klar war, dass die „Kraken“ Fahrt aufnimmt und auch einige Crew-Mitglieder schon in den Startlöchern stehen, war es Zeit für das Design einer schönen Flagge. Wie auch schon beim Orktrutzer Keiler ist das bei mir erstmal Handarbeit. Mit Bleistift werden verschiedene Versionen durchgespielt. Dabei gibt es auch Sackgassen, aber der spielerische Umgang ist dabei für die Kreativität wichtig.

Es muss im Fluss bleiben, bis sich ein Endergebnis heraus kristallisiert. Erst dann übertrage ich es ins Digitale und bearbeite es am Rechner weiter. Aber auch auch hier gibt es dann noch einige Schritte und Veränderungen, für die ich auch nochmal an den Zeichenstift zurück kehre. Aber am Schluß steht ein Krakensymbol bzw. eine Flagge für unser Schiff, mit der ich zufrieden bin. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Arrrr! Bei mir sind Cookies an Bord der Webseite, damit es an Deck gemütlicher ist. Wenn Du hier bleibst und die Seite nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.