Knurrhahn } Das Schiff

Von Askir von der See|27. Dezember 2012|

Schiffstyp: Schivone
Werft: Belhanka, Liebliches Feld (Reich des Horas)
Eigner: noch festzulegende Familie bzw. Reederei

Vorbild: „Golden Hinde“ aus dem 16. Jahrhundert (Fotos / Plan / Nachbau)

Länge über Alles: 36,60 m
Länge über Deck: 31,10 m
Länge Wasserlinie: 23,00 m
Breite: 6,70 m
Länge Decksbalken: 6,10 m
Tiefgang: 2,70 m
Tonnage 150 Tonnen
Verdrängung 300 Tonnen
Anzahl Masten: 3 mit 6 Segeln, davon ein Havenasegel
Segelfläche: 386 m²
Höhe Hauptmast: 28,00 m

Bewaffnung: 22 Bordgeschütze
bestehend aus 2 Hornissen auf dem Poopdeck, 2 Hornissen auf dem Vorderdeck, 2 Aale im Vorderkastell, 2 Aale im Heck und 14 Rotzen auf den Kanonendeck

Besatzung: 80-85, maximal 95 Personen
mit 80 Offizieren und Crewmitgliedern sowie bis maximal 15 Passagiere (dann wird es aber unter Deck recht kuschelig)
Kleine Information am Rande: Die durchschnittliche lichte Höhe eines Decks beträgt 1,63 m. Die Körpergröße von Sir Francis Drake betrug 1,68 m.

Hinweis: Hierbei handelt es sich um ein Konzept, noch keine endgültige Festlegung auf das beschriebene Schiff.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du verwendest diese HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*