Reichsritter: Kleidungsskizzen, Kapitel II

Ergänzend zu der Aufzählung der geplanten Reisekleidung des dorlónischen Reichsritters Mathras von Orktrutz von gestern (Klick!) hier jetzt die passenden Skizzen, die zu einem großen Teil parallel zum Schreiben entstanden sind. Ich denke damit dürfte der lange Text zumindest in Teilbereichen verständlicher sein.

2. Oberkörperbekleidung

b. Cotte

c. Sarrock

3. Gardecorps und Mantel

a. Gardecorps

8. Wimpel und Banner

a. Gürtelbanner

Ich freue mich weiterhin über Meinungen und Vorschläge zu Verbesserungen – möglichst mittels der Kommentarfunktion des Blogs.

2 Gedanken zu „Reichsritter: Kleidungsskizzen, Kapitel II

  1. Ich bin sehr gespannt wie die Umsetzung aussieht. Die Zeichnungen finde ich schonmal toll. Besonders der Sarrock ist ne geniale Idee, mit der variierenden Steppung. Bei deinen Helmvorschlägen würde ich zum ersten tendieren, gefällt mir nicht nur vom Stil besser, sondern macht es auch später deutlich leichter, wenn du eine Helmzie tragen möchtest. Ich verfluche meinen Helm für die runde Form. Als weitere Kopfbedeckung könnte ich mir eine schlichte Schlauchmütz vorstellen mit schönen Zaddeln und Zinnaufnäher, Godon müsste da sogar schon verschiedene Eber zur Auswahl haben. Ideen für Schlacuhmützen gibt es hier schöne: http://www.diebehueterin.de/index1280.html

  2. Danke für den Tipp, wobei ich aktuell zu einer Kappe „Typ London“ tendiere, die man schön mit einem Zinnabzeichen versehen kann.

    Und ich bin ebenfalls gespannt, wie die Umsetzung aussehen wird. Habe heute erst mal zusammengestellt, was ich an Stoff brauche, und liege nach Sichtung des Preises gerade röchelnd am Boden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben