Die Flaschenpost – Ausgabe 02

Während ich wieder viel mit der Kamera unterwegs bin sitze ich natürlich auch an Sachen fürs mein Hobby Larp. Erstmal habe ich mit der 2. Auflage des „Kompendiums der Seemannschaft“ begonnen. Es wird mehr Zeichnungen haben, mehr Infos bei den Schiffstypen (dafür fallen die Kapitel mit der Fremdautoren aus dem 18. Jahrhundert raus), mindestens ein…

Askirs Brief an die „Blaufüchse“

Einige Wochen vor dem Drachenfest habe ich einen Intime-Brief an die „Blaufüchse“, an die die Diplomaten des Blauen Lagers auf dem Drachenfest geschrieben, in dem ich die Gedanken und Überlegungen von Askir über den Blauen Weg, das Blaue Lager und die Diplomatie fixiert habe. Im Spiel haben natürlich nur die besagten „Blaufüchse“ von dem Schreiben…

Askirs Aushänge DF 2017

Nachdem ich heute eine Grafik mit Zitat auf meiner Facebookseite (hier) veröffentlicht habe, haben sich der Büttner und Anthonius Bosvari zu Wort gemeldet, die der Meinung waren, dass man diese Grafik doch auch im Blauen Lager aushängen bzw. jedem Blaulageristen an die Stirn tackern sollte. Davon inspiriert habe ich jetzt sechs Grafiken mit Zitaten vorbereitet.…

Die 1. Hutkarten für Askir

Als Architektensohn, der selber etliche Jahre in der Branche gearbeitet und ein paar Semester studiert hat, begleitet mich das Zeichnen schon mein ganzes Leben. Eigentlich verrückt, dass ich – von den Kleidungsskizzen – bisher so wenig fürs Larp gezeichnet habe. So richtig habe ich das erst mit meinen Skizzen für das Blutbrevier von Anselm angefangen…

Askirs Kompendium der Seemannschaft

[English Text below] Das erste Mal, dass ich mich an ein Kompendium ran gesetzt habe, war 2011 – damals noch mit meinem Charakter Kapitän Myron d’Auras als Autor. Ich hatte immer wieder vor weiter zu machen und es endlich mal als richtiges Buch fertig zu stellen. Als ich vor ein paar Wochen einen Beitrag über…

(Ex-)Portwein aus Yddland

Schon am Tag der Gründung der Handels-Kompagnie Havena vor einigen Jahren haben die Hauptgesellschafter Enrico und Askir Handelskontrakte mit Yddland geschlossen, unter anderem natürlich für den guten Portwein aus Yddland. Daher hat Askir auch immer wieder Portwein dabei, wobei es natürlich sehr gut passt, dass ich selber sehr gerne Portwein trinke. Nachdem ich die ganzen…

Askirs Veni Mecum

Nachdem ich vom Blutbrevier (hier) schon so begeistert war, habe ich auch Askirs Buch nochmal grundlegend überarbeitet und drucken lassen. Letztes Jahr war es noch eine Blattsammlung, die von Kordel durch gelochte Löcher zusammen gehalten und in ein einem Stofffuteral untergebracht war. Doch hier mit der blauen Leinenoberfläche und der richtigen Bindung macht das Buch…

Das Blutbrevier

Für Anselm habe ich ein Brevier erstellt, dass ich mit dem Charakter im Spiel nutzen kann. In ihm finden sich unter anderem die Gebote der Götter, die Gebete, die Geschichte vom Werden der Welt, Schriften des Klerus, Aufbau der Kirche und was man sonst noch als Gedankenstütze brauchen kann. Das erste Buch in der Art…

Arrrr! Bei mir sind Cookies an Bord der Webseite, damit es an Deck gemütlicher ist. Wenn Du hier bleibst und die Seite nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.