Swashbuckler Schnack Special #1

Swashbuckler Schnack Special #1

Die erste Spezialausgabe des Sinziger Larp-Stammtische Swashbuckler Schnack. Das erste Mal nicht in Sinzig, sondern in Bonn-Bad Godesberg. Das erste Mal im wunderschönen Ambiente des Leibhauses. Das erste Mal, dass ich meine Kamera zum Swashbuckler Schnack dabei hatte. Und gut fünfzehn Larper waren mit dab Es war ein toller Abend mit vielen netten Leuten, anregenden Gesprächen und viel Spaß. Danke an Alle, die dabei waren. Es wird auf jeden Fall

Weiterlesen

Die gute, alte Seefahrt

Die gute, alte Seefahrt

Was zu Fantasy-Larp gehört und wo sich zeitlich und technisch die Grenzen ziehen lassen ist nicht einheitlich geregelt und letztendlich subjektives Empfinden. Die Crew der „Kraken“ nutzt Schwarzpulverwaffen, was für viele, eher am Mittelalterklischee orientierte Spieler und Charaktere schon eine gefühlt zu moderne Technik ist. Mein Faible gilt bekannterweise der (historischen) Seefahrt und ihrem Flair – und dann kommen plötzlich Konzepte angesegelt oder angeflogen, mit denen ich meine Schwierigkeiten habe.

Weiterlesen

Review: Taverne „Zur Ruine Reichenstein“ 02/19

Review: Taverne „Zur Ruine Reichenstein“ 02/19

Nachdem Patricia und Stefan, die Macher hinter der Taverne, schon mehrfach beim Sinzig Larp-Stammtisch „Swashbuckler Style“ dabei waren, war es auch mal an der Zeit bei ihnen vorbei zu schauen – und im Februar 2019 hat es dann endlich auch mal terminlich gepasst, so dass Kapitän Askir von der See in der Begleitung der Matrosin Lizzy (aka meine beste Freundin Biggi) bei strahlend blauem Himmel in den Westerwald aufgebrochen sind.

Weiterlesen

Review: Epic Empires 2018

Review: Epic Empires 2018

Das Epic Empires feiert seinen zehnten Geburtstag und ich bin das erste Mal mit dabei. Als Herold (NSC in meiner SC-Rolle) der feinen und freien Stadt Neu-Ostringen hatte ich auch so viel zu tun und habe in der Stadt so viele Leute getroffen, dass ich (sicher auch bedingt durch das Wetter) nicht raus gekommen bin. Mein Review ist ergo der Rückblick eines EE-Neulings, der fast die ganze Zeit nur in

Weiterlesen

Zelteinrichtung – es muss sich was ändern!

Zelteinrichtung – es muss sich was ändern!

Mein Zelt ist nicht IT bespielt und dient mir bisher nur als der Platz, an dem ich schlafe und mein Zeug lagere. Grundsätzlich will ich das auch gar nicht ändern, da ich eh ständig draußen unterwegs bin und lieber mit anderen Spielern in der Taverne zusammen treffe, als mich ins Zelt zu hocken. Trotzdem habe ich auf dem Epic Empires morgens auf dem Bett gesessen, mich umgeschaut und mich hat

Weiterlesen

Review: Drachenfest 2018

Review: Drachenfest 2018

Nach meinem IT-Rückblick auf das Drachenfest 2018 (hier) jetzt auch der OT-Rückblick auf die Veranstaltung: Location & Lager Der Quast ist ein schönes Gelände mit viel Platz, wenn man mal die schwierige Zufahrtssituation außer acht lässt. Es gibt halt nur einen Rundweg, der nur für ein Auto ausgelegt ist – was letztes Jahr bedingt durch das Wetter und daraus resultierenden Achsbrüchen zum GAU geführt hat. Die neue Lösung mit dem

Weiterlesen

#LARPOC3: Fictional Characters

#LARPOC3: Fictional Characters

Irgendwie habe ich noch nicht mitbekommen, was dieses #LARPOC ist und wo es herkommt, aber sie haben da schöne Aufgaben. Zumindest ist gestern #LARPOC3 in meine Timeline gespült worden mit der Aufgabe die drei fiktionalen Charaktere zu zeigen, welche Deinen Hauptcharakter prägen. Nach längerem Nachdenken ist für Kapitän Askir von der See das hier heraus gekommen:

Meine Larp-Spieler-Charaktere 2000-2018

Meine Larp-Spieler-Charaktere 2000-2018

Auf einigen sozialen Netzwerken habe ich gesehen, wie einige Larper ihre Charaktere, die sie während ihrer Zeit im Larp gespielt haben. Da ich das eine nette Idee fand habe ich diese auch mal zusammen getragen: Und weil es so schön ist hier auch noch die Charaktere meiner Frau:

Auf zu neuen Ufern …

Auf zu neuen Ufern …

Seit meinem letzten Beitrag sind viele Monate vergangen. Monate mit Krankheiten und schwierigen Phasen – man könnte sagen ich bin zwischen sturmumtoster See und trostloser Flaute gewechselt. Seit Weihnachten mit der Familie, Silvester in Lupien, die ersten Januarwochen an der Nordsee und in Rom kam ich wieder in ruhigere Gewässer. Danach ging es in die Werft: in die Reha. So wie ein Schiff, das schon länger unterwegs ist und schwieriges

Weiterlesen

Was denken Andere über Askir

Ich habe bei folgendem Facebook-„Spiel“ mitgemacht und präsentiere im Folgenden die Ergebnisse. („Kommentiere mit dem Namen eines deiner Charaktere (und dem Setting in dem wir zusammen gespielt haben, ob LARP oder P&P) und ich erzähle dir was einer meiner Charaktere über sie/ihn denkt.“) Comment below with your character’s name (and the game they’re played in), and I’ll tell you what one of my characters thinks about them. ASKIR Miaramele (Blaues

Weiterlesen